Sie sind auf der Suche nach einem originellen Geschenk? Etwas, mit dem Sie dem Beschenkten nicht nur Freude machen, sondern gleichzeitig auch Menschen helfen können? Die HelpCard, eine Art sozialer Gutschein, ist hier genau das Richtige. Dabei können Sie per Mausklick Renovabis-Projekte im Osten Europas unterstützen.

Das Prinzip ist einfach: Im virtuellen Renovabis-HelpCard-Shop gestalten Sie sich Ihre eigene HelpCard und legen den Kartenwert fest. Danach legen Sie die HelpCard in den virtuellen Warenkorb, gehen zur Kasse und schließen Ihre Bestellung ab. Die HelpCard wird Ihnen später per Post zugestellt. Für ganz Eilige gibt es die HelpCard auch als elektronische Datei zum Ausdrucken zu Hause. Sobald Sie dem Empfänger die Geschenkkarte übergeben haben, kann dieser seine HelpCard im Internet einlösen: Er wählt „sein“ Lieblings-Renovabis-Projekt aus und gibt auf dem Spendenformular den Code seiner HelpCard ein.

Das Besondere an dieser Geschenk-Idee: Sie sind bereits ein Förderer von Renovabis und begeistern mit der HelpCard nun auch andere für die Arbeit des Hilfswerks. Der Beschenkte wird aktiv in Ihre Spendenaktion eingebunden und hat am Ende das gute Gefühl, geholfen zu haben.

Zur HelpCard-Seite

Inhalt erstellt: 14. September 2011, zuletzt geändert: 29. Oktober 2014