Buchtipps und Arbeitshilfen

Arbeitshilfe „Weltkirchliche Partnerschaften von Pfarreien und Diözesen“

„Voneinander lernen und miteinander erleben, wie weit und vielfältig die Kirche ist“ - Menschen, die sich in weltkirchlichen Partnerschaften engagieren, machen diese Erfahrung. Damit das weltkirchliche Engagement wachsen kann, hat das Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz eine neue Arbeitshilfe über „Weltkirchliche Partnerschaften von Pfarreien und Diözesen“ herausgegeben. Sie enthält viele praxisbezogene Informationen, wie zum Beispiel die Angebote der katholischen Hilfswerke, eine Checkliste und Leitlinien zu Partnerschaften sowie Fördermöglichkeiten und Kontaktstellen in den Diözesen. Hilfreich ist sicher auch das neu eingerichtete Internetportal Weltkirche: www.weltkirche.katholisch.de - Wir wünschen eine anregende Lektüre!
Arbeitshilfe herunterladen: 2013 Arbeitshilfe weltkirchliche Partnerschaften (1.9 MB)

Bestelladresse: www.dbk-shop.de<, E-Mail: dbk@azn.de, Telefon: 0228/103-111

Arbeitshilfe „Vernetzt“

Mit dem Ziel, Partnerschaften zwischen Ost und West zu stärken, hat Renovabis eine Arbeitshilfe mit dem Titel „Vernetzt“ herausgegeben. Die knapp 200 Seiten umfassende Broschüre im handlichen DIN-A5-Format bündelt „Informationen und Ideen für die Partnerschaftsarbeit mit Mittel- und Osteuropa“, wie es im Untertitel heißt. Die Autoren führen zunächst ins Thema „Partnerschaft in der Einen Welt“ ein, bevor sie dem Aspekt „Partnerschaftlich handeln und interkulturell lernen“ breiten Raum widmen. Das letzte Kapitel unter der Rubrik „Informationen und Service“ listet eine Fülle wertvoller Tipps auf: von Länderprofi len über Fördermöglichkeiten bis hin zu Literaturhinweisen und Internet- Adressen. „Die Arbeitshilfe entspricht einem wiederholt geäußerten Wunsch vieler Partnerschaftsgruppen gerade aus dem kirchlichen Umfeld“, sagt Thomas Müller-Boehr, Renovabis-Referent für Dialog und Partnerschaften. „Ihnen möchte Renovabis eine Orientierungshilfe auf dem Erfahrungshintergrund bisheriger Praxis und Empfehlungen für ihr künftiges Engagement geben.“ Die Arbeitshilfe „Vernetzt. Informationen und Ideen für die Partnerschaftsarbeit mit Mittel- und Osteuropa“ ist gegen eine Schutzgebühr von 4,50 Euro bei der MVG-Medienproduktion erhältlich.

Renovabis-Materialversand

MVG-Medienproduktion
Tel.: (0241) 479 86-200, Fax: (0241) 479 86-745
E-Mail: renovabis@eine-welt-mvg.de

Handreichung „Glaube in vielen Kulturen“

Die Christen in den deutschen Gemeinden stammen heutzutage aus vielen Ländern. Christen unterschiedlicher Herkunft leben miteinander, feiern gemeinsam am Sonntag oder zu den Hochfesten die Eucharistie. Kennen Sie einander? Welche Vielfalt an Schätzen und Traditionen in Glaube und Kultur sind in der Gemeinde verborgen?

Inhalt erstellt: 05. August 2013, zuletzt geändert: 13. April 2015