Renovabis-Hauptgeschäftsführer Pfarrer Christian Hartl (4.v.l.) traf in Rom einige der derzeitigen Renovabis-Stipendiaten am Collegium Germanicum et Hungaricum.
Renovabis-Hauptgeschäftsführer Pfarrer Christian Hartl (4.v.l.) traf in Rom einige der derzeitigen Renovabis-Stipendiaten am Collegium Germanicum et Hungaricum.
Foto: privat
18.01.2019 – Begegnung

Treffen mit Stipendiaten in Rom

Renovabis-Hauptgeschäftsführer Pfarrer Christian Hartl traf in Rom einige der derzeitigen Renovabis-Stipendiaten am Collegium Germanicum et Hungaricum.

Renovabis-Hauptgeschäftsführer Pfarrer Christian Hartl traf in Rom einige der derzeitigen Renovabis-Stipendiaten am Collegium Germanicum et Hungaricum. Mit dabei war auch Pater Stefan Dartmann SJ, der von 2010 bis 2015 Hauptgeschäftsführer von Renovabis war und im Anschluss daran die Leitung des Collegium Germanicum in Rom übernommen hat.

Inhalt erstellt: 18.01.2019, zuletzt geändert: 12.02.2019