Priester und Gemeindemitglied im Gespräch in einer griechisch-katholischen Kirche
Seelsorge in der griechisch-katholischen Gemeinde St. Kyrill und Method in Sečovce, Slowakei
Quelle: Marek "Maky" Molnár
Priesterausbildung

Allerseelenkollekte 2017

Mit der Kollekte am 2. November unterstützt Renovabis die Ausbildung von Priestern in Osteuropa.

Am 2. November, dem alljährlichen Allerseelentag, dient die Kollekte in allen katholischen Kirchen in Deutschland der Unterstützung der Priesterausbildung in Mittel- und Osteuropa. Für die Kirche in den ehemals kommunistischen Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas ist die Priesterausbildung nach wie vor von großer Bedeutung.

Unterstützen Sie uns bei der Bewerbung der Allerseelenkollekte: Weil gute Priester gebraucht werden!

Portraits von Priestern in den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas, das aktuelle Plakat zum Herunterladen und weitere Infos finden Sie hier:
Zur Materialseite

Inhalt erstellt: 29.09.2016, zuletzt geändert: 12.02.2019