Ausschnitt aus Flyer der Veranstaltung "Europa - wohin? Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft" März 2018 in Wien
Ausschnitt aus Flyer der Veranstaltung "Europa - wohin? Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft" März 2018 in Wien
Konferenz

Europa – wohin? Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft

14.03.2018 bis 16.03.2018

Nachdenken über das Fundament und über die Ziele der Europäischen Union: Was hält Europa angesichts der aktuellen Solidaritätskrise, aufbrechender Partikularismen und Egoismen noch zusammen?

Über viele Jahre erschien der europäische Einigungsprozess unumkehrbar. Mitglied der Europäischen Union zu werden, war das erstrebte Ziel fast aller Staaten Mittel-, Südost- und Osteuropas nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Der Brexit, die unterschiedlichen Vorstellungen über die künftige Ausgestaltung der EU sowie unsichere Perspektiven für weitere Beitrittskandidaten zeigen jedoch, dass der einstige Grundkonsens brüchig geworden ist. Die so genannte „Flüchtlingskrise“ 2015/16 wurde letztlich eine „Krise Europas“. Die vielbeschworene Solidarität zwischen den Mitgliedsländern der EU hat sich, wie auch die aktuellen Streitigkeiten innerhalb der EU zeigen, als wenig belastbar erwiesen. Angesichts dieses Befundes will die Konferenz versuchen, Expertinnen und Experten aus Gesellschaft, Kirche und Wissenschaft miteinander ins Gespräch zu bringen. Wichtig wird es dabei sein, die bestehenden Probleme offen auszusprechen und miteinander über mögliche Wege aus der Krise zu diskutieren.

Veranstalter

  • PRO ORIENTE, Wien
  • Renovabis, Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken mit den Menschen
    in Mittel- und Osteuropa, Freising
  • Institut G2W, Zürich

Veranstaltungsort

  • Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15A, A-1040 Wien

Rückfragen und Informationen

  • Mag.a Dr.in Regina Augustin, PRO ORIENTE, Tel.: 00 43 / 1 / 533 802 11;
    E-Mail: augustin@pro-oriente.at
  • Dr. Christof Dahm, Renovabis, Tel.: 00 49 / 81 61 / 53 09 70; E-Mail: da@renovabis.de
  • Dipl.-Theol. Stefan Kube, Institut G2W, Tel.: 00 41 / 44 / 342 18 19; E-Mail: kube.g2w@bluewin.ch

Material zum Herunterladen

Programm zur Konferenz in Wien, März 2018

Programm zur Konferenz in Wien, März 2018 (PDF, 141 kB)

Programm zur Konferenz "Europa – wohin? Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft" vom 14. bis 16. März 2018 in Wien.

Anmeldeformular zur Konferenz in Wien, März 2018

Anmeldeformular zur Konferenz in Wien, März 2018 (PDF, 542 kB)

Anmeldeformular zur Konferenz "Europa – wohin? Herausforderungen für Kirche und Gesellschaft" vom 14. bis 16. März 2018 in Wien.

Inhalt erstellt: 08.08.2017, zuletzt geändert: 27.12.2017