Alle Nachrichten »

23. April 2014

Ein „prophetischen Gestalter“ wird heilig gesprochen

Vorbild und Impulsgeber für Renovabis

Am 27. April 2014 spricht Papst Franziskus zwei seiner Vorgänger heilig: Papst Johannes XXIII. (Angelo Giuseppe Roncalli) und Johannes Paul II. (Karol Józef Wojtyła). Gerade mit Johannes Paul verbindet Renovabis viel. Mit den Worten „Habt keine Angst! Öffnet, ja reißt die Tore weit auf für Christus!“ am Tag seiner Amtseinführung verband sich – gerade im Verständnis vieler Menschen in den kommunistisch beherrschten Ländern Osteuropas – auch eine Freiheitsbotschaft mit politischer Sprengkraft, die zur Öffnung des Eisernen Vorhangs maßgeblich beitrug. Einen „prophetischen Gestalter“ nannte Renovabis-Geschäftsführer Dr. Gerhard Albert den früheren Papst Johannes Paul II. bereits anlässlich von dessen Seligsprechung im Mai 2011. Lesen Sie auch unsere Pressemitteilung.
Wir haben Texte, Ton- und Bildmaterial zur Person und Bedeutung von Johannes Paul II zusammengestellt. Weiterlesen »

23. April 2014

Schritt in Richtung Europa

Reisende aus der Republik Moldau brauchen ab 28. April kein Visum mehr für den Schengen-Raum. Die pro-europäische Regierung erhofft sich von diesem Schritt mehr Zustimmung, denn bei den Umfragen liegen die Kommunisten vorn. Das ärmste Land Europas ist gespalten zwischen Ost und West. Am Mittwoch reist Bundesaußenminister Steinmeier in die Hauptstadt Chișinău. Ein Feature von n-ost-Korrespondent Oliver Bilger, Chișinău Weiterlesen »

17. April 2014

Ukraine-Engagement in angespannter Lage

Auch in der sich zuspitzenden Situation in der Ukraine hält Renovabis intensiven Kontakt zu seinen Projektpartnern und unterstützt sie bei ihrer Arbeit vor Ort. Darüber spricht Paul Hasel von den Münchner Kirchennachrichten mit Joachim Sauer, dem Renovabis-Länderreferenten für die Ukraine. Mit der Annexion der Krim durch Russland und die Bedrohung der Ostukraine sei es allerdings – so Joachim Sauer – zu einem „politischen Paradigmenwechsel“ gekommen, der auch die Projektarbeit von Renovabis in Osteuropa beeinflussen könne.

Interview mit Joachim Sauer zur Situation in der Ukraine (4.7 MB)
Dossier zur Ukraine

Nächste Termine

Alle »

18. Mai 2014

Eröffnung der Renovabis-Pfingstaktion

Der Eröffnungsgottesdienst zur Pfingstaktion findet im Bistum Dresden-Meißen statt. Der Gottesdienst mit Bischof Heiner Koch beginnt um 10.00 Uhr in der Kathedrale zur heiligsten Dreifaltigkeit (ehem. Hofkirche).

Uhrzeit: 10.00

28. Mai 2014

Renovabis auf dem 99. Katholikentag in Regensburg

Renovabis ist beim Katholikentag auf der Bühne der Werke und im „Zentrum globale Verantwortung und europäische Nachbarschaft“ mit zahlreichen Veranstaltungen und Gästen aus dem Osten Europas vertreten.

Termin: 28. Mai bis 1. Juni

03. September 2014

18. Internationaler Kongress Renovabis in Freising

Der 18. Internationale Kongress Renovabis findet vom 3. bis 5. September im Asamtheater in Freising statt. Es geht dabei um die Rolle von Kirche und Medien (Arbeitstitel: Kirche - Medien - öffentliche Meinung).