Lied "Dass erneuert werde das Antlitz der Erde" - Ausschnitt der Noten und Foto der Komponistin Kathi Stimmer-Salzeder Notensatzes
Renovabis-Lied

Dass erneuert werde das Antlitz der Erde

„Dass erneuert werde das Antlitz der Erde“ - dieses Lied hat die oberbayerische Liedermacherin Kathi Stimmer-Salzeder aus Aschau am Inn geschrieben und der Aktion Renovabis zu ihrem 15-jährigen Geburtstag im März 2008 geschenkt.

Die oberbayerische Liedermacherin Kathi Stimmer-Salzeder aus Aschau am Inn hat das Lied geschrieben und der Aktion Renovabis zu ihrem 15-jährigen Geburtstag im März 2008 geschenkt. Die Verlegerin und Familienfrau Stimmer-Salzeder hat sich als Autorin von Neuen Geistlichen Liedern einen Namen gemacht. Einige ihrer Kompositionen gehören heute zum gern gesungenen Liedgut in katholischen Pfarrgemeinden.
Titel und Inhalt ihres Liedes beziehen sich auf Psalm 104 Vers 30, in dem es heißt: „Du erneuerst das Antlitz der Erde“ (Renovabis faciem terrae). Renovabis leitet von dieser Bibelstelle seinen Namen ab. Am 3. März 1993 war die Aktion Renovabis auf Anregung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken von der Deutschen Bischofskonferenz in Mülheim an der Ruhr ins Leben gerufen worden.

Lied anhören

Schmuckbild MP3-Datei / Lied

Renovabis-Lied "Dass erneuert werde..." (MP3, 4 MB)

„Dass erneuert werde das Antlitz der Erde“ - dieses Lied hat die oberbayerische Liedermacherin Kathi Stimmer-Salzeder aus Aschau am Inn geschrieben und der Aktion Renovabis zu ihrem 15-jährigen Geburtstag im März 2008 geschenkt. Titel und Inhalt ihres neuen Liedes beziehen sich auf Psalm 104 Vers 30, in dem es heißt: „Du erneuerst das Antlitz der Erde“ (Renovabis faciem terrae). Der Name „Renovabis“ leitet sich von dieser Bibelstelle ab.

Alle Notensätze und MP3-Datei herunterladen

Abbildung gezippter Ordner

Renovabis-Lied (verschiedene Notensätze und mp3-Datei) (ZIP, 4 MB)

„Dass erneuert werde das Antlitz der Erde“ - dieses Lied hat die oberbayerische Liedermacherin Kathi Stimmer-Salzeder aus Aschau am Inn geschrieben und der Aktion Renovabis zu ihrem 15-jährigen Geburtstag im März 2008 geschenkt. Die Zip-Datei enthält neben der mp3-Datei verschiedene Notensätze: einen Orgelsatz mit Text (Orgel-/Klaviersatzbearbeitung: Markus Eham), Chor und Instrument zum Orgelsatz, Orgelsatz und Begeleitinstrument mit Text sowie eine einstimmige Fassung Es und D (mit den Griffen in D-Dur lässt sich das Lied auch auf der Gitarre gut begleiten: 1. Bund: klingend Es-Dur / 3. Bund: klingend F-Dur (Chorfassung)).

Inhalt erstellt: 20.04.2017, zuletzt geändert: 12.02.2019

Unser Newsletter