Gomel Weissrussland Menschen mit Behinderung

Förderung, Therapie und gesellschaftliche Teilhabe für Menschen mit Behinderungen - ein Leuchtturmprojekt in Weißrussland.

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Aktuelles

Überblick
11.09.2019 – Rückblick

23. Internationaler Kongress Renovabis

Der 23. Internationale Kongress Renovabis fand am 11. und 12. September 2019 zum Thema „Kirche in der Großstadt. Herausforderungen für die Pastoral in Ost und West“ in München statt.

Weiterlesen

Pressemeldungen

13.09.2019

Gott ist in der Stadt

Der 23. Internationale Kongress Renovabis fand am 11. und 12. September 2019 zum Thema „Kirche in der Großstadt. Herausforderungen für die Pastoral in Ost und West“ in München statt.

Weitere Pressemeldungen »

Ankündigungen

Schaukasten mit Plakat zur Allerseelen-Kollekte
Kollekte zur Priesterausbildung
Allerseelenkollekte
Hier können Sie das Plakat und Bausteine für den Gottesdienst herunterladen. Mit Ihrem Beitrag zur Kollekte am 2. November unterstützen Sie die Ausbildung von Priestern in Osteuropa. Für die Kirche in den ehemals kommunistischen Ländern ist die Priesterausbildung nach wie vor von großer Bedeutung.
Plakat mit Aufschrift "Error 404 Demokratie not found"
Podiumsdiskussion
Demokratie auf dem Rückzug?
Allmählich verblassen die Bilder von Freude über die wiedergewonnene Freiheit - die aktuellen Entwicklungen in Europa machen eher nachdenklich. Die Veranstaltung „Demokratie auf dem Rückzug" befasst sich mit der Situation in Polen, Ungarn und Deutschland.

Rückblick

60 Kinder und Jugendliche aus Georgien trafen die bayerischen Gäste in Vale.
Reisetagebuch
"Brücke zwischen Asien und Europa" - Jugendbegegnung in Georgien
Neun engagierte junge Leute von der Katholischen Jugendstelle Ottobrunn bei München machten sich im August 2019 auf zu einer Jugendbegegnung in Georgien - gefördert durch das Osteuropa-Hilfswerk Renovabis. In ihrem Reisetagebuch berichten sie über ihre Erlebnisse.
Karte Baltikum und der „Baltische Weg“
1989
Der Baltische Weg – Aufbruch in die Freiheit
Ein machtvolles Zeichen ihres Unabhängigkeitswillens setzten die Menschen vor 30 Jahren in den drei baltischen Staaten. Am 23. August 1989 bildeten sie eine mehr als 600 Kilometer lange Menschenkette: den „Baltischen Weg“.

Bilanz ohne Illusion

Graffiti auf der East-Side-Gallery: Mann springt über die Mauer
30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs: Was ist auf den Hoffnungen geworden? Die Ausgabe 3/2019 hat 22 persönliche Beiträge aus Mittel-, Ost- und Südosteuropa zusammengestellt. Lesen Sie zwei davon auf dieser Seite.
Mehr erfahren?

Material

Überblick
Filme

Videos und Kurzclips auf Youtube

Eine Auswahl von Filmen mit Beispielen aus der Projektarbeit von Renovabis haben wir hier zusammengestellt, z.B. zu Projekten aus Bosnien und Herzegowina, Russland, Rumänien oder der Ukraine. Außerdem finden Sie hier aktuelle Kurzclips zur Arbeit von Renovabis.

Weiterlesen
Gruppenarbeit

Geocache für Jugendgruppen

Bringen Sie die Themen „Heiliger Geist“ und „Pfingsten“ zur Sprache - auf spielerische Art, über eine Geocache-Schnitzeljagd. Auch ein Einstieg für die Firmvorbereitung!

Weiterlesen
Kurzinfo

Was ist Renovabis?

Kurz und Knapp das Wichtigste zu Renovabis: Was macht Renovabis? Was heißt Renovabis? Wie hilft Renovabis? Antworten auf diese Fragen bietet diese kompakte Broschüre.

Weiterlesen

Länder & Projekte

Überblick
Förderbereiche

Projektförderung

Renovabis hat seit 1993 rund 23.800 Projekte in 29 Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas unterstützt. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir helfen.

Weiterlesen
Projektablauf

Der Weg eines Projektes

Vom Projektantrag zum Abschluss: wie verläuft ein Projekt bei Renovabis? Welche Bedingungen muss ein Projektantrag erfüllen, wie wird die Mittelverwendung dokumentiert?

Weiterlesen

Über uns

Überblick
Gründungsgeschichte

So entstand Renovabis

Am 3. März 1993 wurde Renovabis von der deutschen Bischofskonferenz gegründet. Lesen Sie mehr über die Hintergründe.

Weiterlesen
Organe

Aufbau und Struktur

Informationen zu den Strukturen der Aktion Renovabis, des Renovabis e.V. und der Geschäftsstelle von Renovabis in Freising

Weiterlesen