Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Aktuelles

Überblick
Stellen und Praktika

Stellenangebote

Aktuelles Stellenangebot von Renovabis: Derzeit suchen wir Unterstützung im Bereich IT-Administration - ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem international tätigem Hilfswerk.

Weiterlesen

Termine

11.09.2019

23. Internationaler Kongress Renovabis

Der 23. Internationale Kongress Renovabis findet am 11. und 12. September 2019 zum Thema „Stadt der Gegenwart – Herausforderungen für die Kirche. Perspektiven der Seelsorge in Ost und West“ (Arbeitstitel) in München statt.

Weitere Termine »

Ausblick

Collage mit drei Fotos von Städten
Internationaler Kongress
23. Internationaler Kongress Renovabis
Der 23. Internationale Kongress Renovabis findet am 11. und 12. September 2019 zum Thema „Stadt der Gegenwart – Herausforderungen für die Kirche. Perspektiven der Seelsorge in Ost und West“ (Arbeitstitel) in München statt.
Terasse über einem Fluss
Reisetipp
Urlaub im Süden Albaniens
Wie ist es, in Albanien Urlaub zu machen? Schauen Sie sich Fotos an und lesen Sie unsere Tipps zum Reisen und zu Sehenswürdigkeiten im Süden Albaniens.

Rückblick

Ein Scheck über 24.000 Euro überreichten die KDFB-Vizepräsidentinnen Sabine Slawik (links) und Rose Schmidt an Renovabis-Hauptgeschäftsführer Pfarrer Christian Hartl.
Menschenhandel
Frauenbund unterstützt Wiedereingliederung von Opfern des Menschen- und Frauenhandels in Albanien
Einen Scheck über 24.000 Euro hat jetzt der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) bei seiner bayerischen Landesdelegierten-Konferenz im Münchener Kardinal-Wendel-Haus dem Hauptgeschäftsführer von Renovabis, Pfarrer Christian Hartl, übergeben.
Gruppe hält Transparent mit der Aufschrift Shalompreis.
Preisverleihung
Shalompreis an Pfarrer Jozsef Lankó
In der Diözese Pecs im Süden Ungarns leben ca. 40.000 Roma, die stark an den Rand der Gesellschaft gedrängt sind. Für sie setzt sich seit über 40 Jahren Pfarrer Jozsef Lankó ein - und wurde dafür jetzt mit dem Shalompreis ausgegezeichnet.

Ihre Spende hilft!

Vier Menschen auf einem Baugrundstück mit Plänen in der Hand.
Rund 70.000 Menschen leben in Kumanovo, einer Stadt rund eine Autostunde nordöstlich von Skopje. Dort, wo seit Jahrhunderten kirchliches Leben präsent war, rissen die Kommunisten die Kirche ab und bauten ein Rathaus an ihre Stelle.
Mehr erfahren?

Länder & Projekte

Überblick
Förderbereiche

Projektförderung

Renovabis hat seit 1993 rund 23.800 Projekte in 29 Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas unterstützt. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir helfen.

Weiterlesen
Projektablauf

Der Weg eines Projektes

Vom Projektantrag zum Abschluss: wie verläuft ein Projekt bei Renovabis? Welche Bedingungen muss ein Projektantrag erfüllen, wie wird die Mittelverwendung dokumentiert?

Weiterlesen

Material

Überblick
Publikation

Zeugen für Gott

Persönliche Berichte von Menschen, die aufgrund ihres Glaubens verfolgt wurden, stellen die beiden Bände "Zeugen für Gott - Glauben in kommunistischer Zeit" vor.

Weiterlesen
Gruppenarbeit

Geocache für Jugendgruppen

Bringen Sie die Themen „Heiliger Geist“ und „Pfingsten“ zur Sprache - auf spielerische Art, über eine Geocache-Schnitzeljagd. Auch ein Einstieg für die Firmvorbereitung!

Weiterlesen
Kurzinfo

Was ist Renovabis?

Kurz und Knapp das Wichtigste zu Renovabis: Was macht Renovabis? Was heißt Renovabis? Wie hilft Renovabis? Antworten auf diese Fragen bietet diese kompakte Broschüre.

Weiterlesen

Über uns

Überblick
Gründungsgeschichte

So entstand Renovabis

Am 3. März 1993 wurde Renovabis von der deutschen Bischofskonferenz gegründet. Lesen Sie mehr über die Hintergründe.

Weiterlesen
Organe

Aufbau und Struktur

Informationen zu den Strukturen der Aktion Renovabis, des Renovabis e.V. und der Geschäftsstelle von Renovabis in Freising

Weiterlesen