Nahaufnahme: Mann unterschreibt ein Dokument
Am Anfang steht der Antrag: er bildet die Basis eines Projekts.
Quelle: Pixabay
Projektarbeit

Infos für Projektpartner

Wie stelle ich einen Projektantrag bei Renovabis? Wo kann ich ein entsprechendes Formular herunterladen? Welche Voraussetzungen gibt es? Formulare und Hintergrundinfos zum Thema „Projektantrag“ finden Sie auf dieser Seite.

Allgemeine Hinweise zur Antragstellung

Nur unmittelbar aus Mittel- und Osteuropa gestellte Anträge können den Gremien vorgelegt werden, dabei ist allerdings eine Vermittlung durch Gruppen in Westeuropa möglich und zuweilen hilfreich. Der Antrag muß bestimmten formalen Kriterien genügen. Neben dem Namen und der Anschrift des Projektpartners sowie des Antragstellers ist i.d.R. auch eine Stellungnahme durch den zuständigen Ortsbischof erforderlich, eine Beschreibung des Projektziels, eine Einschätzung bzgl. der Maßnahmen und der entstehenden Kosten sowie ein ausführlicher Finanzierungsplan.

Antragsformular (Fahrzeug / Motorisierung) (DOCX, 34 kB)

Antragsformular (Fahrzeug/Motorisierung). Mit dem Formular möchten wir die Antragstellung vereinfachen und übersichtlicher machen. Dadurch lassen sich Rückfragen vermeiden, die die Bearbeitungszeit verlängern.

Antragsformular (DOCX, 38 kB)

Mit dem Formular möchten wir die Antragstellung vereinfachen und übersichtlicher machen. Dadurch lassen sich Rückfragen vermeiden, die die Bearbeitungszeit verlängern.

Hilfestellung Antragsformular (PDF)

Hilfestellung Antragsformular (PDF) (PDF, 92 kB)

In diesem Dokument finden Sie allgemeine Hinweise zur Antragstellung und konkrete Erläuterungen zu den einzelnen Fragen.

Infobrief für Projektpartner

Infobrief für Partner deutsch

Infobrief für Partner deutsch (PDF, 68 kB)

Informationsbrief an die Partner: Liebe Partner in Mittel- und Osteuropa, liebe Freunde, im März 1993 haben die deutschen Bischöfe und das Zentralkomitee der deutschen Katholiken die Aktion Renovabis als „Aktion partnerschaftlicher Solidarität der deutschen Katholiken mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa“ ins Leben gerufen. Seitdem unterstützen die Katholiken in Deutschland die Aktion durch eine Kollekte, die jährlich in der Pfingstzeit durchgeführt wird, sowie durch Spenden. Mit diesem Schreiben wenden wir uns an Sie, um die Aktion Renovabis vorzustellen und um ein gutes Miteinander zu erbitten.

Информационное письмо партнерам

Информационное письмо партнерам (PDF, 124 kB)

Информационное письмо партнерам Дорогие партнеры в Средней и Восточной Европе, дорогие друзья, в марте 1993 года епископы Германии и Центральный Комитет Католиков Германии основали Акцию Реновабис как "акцию партнерской солидарности католиков Германии с людьми Средней и Восточной Европы". С тех пор католики в Германии поддер-живают эту акцию сборами, которые ежегодно проводятся во время праздников Святой Троицы, а также другими пожертвованиями. Мы обращаемся к вам с этим письмом с целью представить вам Акцию Реновабис и достичь хорошего взаимопонимания.

Allgemeine Infos

Verfahrensordnung für eine Ombudsperson

Verfahrensordnung für eine Ombudsperson (PDF, 298 kB)

Der Renovabis e.V. hat sich entschlossen, als Beitrag zur Sicherung der Grundsätze zur Bekämpfung von Korruption und des Verfahrens zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Mittelverwendung in Projekten, die vom Renovabis e.V. unterstützt werden, auch im Sinne der Einrichtung einer Antikorruptionsberatung bei begründetem Verdacht auf Verstöße gegen die genannten Grundsätze bzw. das Verfahren, eine oder mehrere natürliche Personen als Ombudspersonen zu bestellen.

Verfahren zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Mittelverwendung in Projekten, die durch den Renovabis e. V. unterstützt werden

Verfahren zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Mittelverwendung in Projekten, die durch den Renovabis e. V. unterstützt werden (PDF, 62 kB)

Ordnungsgemäße Mittelverwendung in den Projekten ist für Renovabis ein wichtiges Anliegen. Dazu dient das "Verfahren zu Sicherstellung ordnungsgemäßer Mittelverwendung in Projekten".

Lesen Sie auch

Kontakt

Kontakt zur Projektabteilung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit und sind dankbar für Lob und konstruktive Kritik, die uns erreicht.
Förderbereiche

Projektförderung

Renovabis hat seit 1993 rund 23.800 Projekte in 29 Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas unterstützt. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir helfen.
Ausbildung

Stipendien

Renovabis vergibt Stipendien als Studien- und Ausbildungsbeihilfen für Priester, Priesteramtskandidaten, Ordensleute und Laien aus den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas.
Inhalt erstellt: 10.02.2017, zuletzt geändert: 05.12.2019