Abbildung Umschlag der Pfingstnovene aus dem Jahr 2020 von Renovabis.
Die Pfingstnovene 2020 wurde von Anna Tomashek-Dobra verfasst
Pfingstnovene

Pfingstnovene 2020

Die Renovabis-Pfingstnovene, die es nun seit 25 Jahren gibt, eignet sich auch für das Hausgebet, das in diesen Wochen von vielen Menschen wiederentdeckt und geschätzt wird. Die Novene lädt ein, sich mit den Menschen in der Ukraine im Gebet zu verbinden. Es gibt sie auch als Livestream im Internet.

Novene mitbeten - Livestream

Nehmen Sie sich eine Viertelstunde Zeit zum Novenengebet und beten Sie mit uns gemeinsam über den Livestream um 12 Uhr.

Pfingstnovene im Livestream vom 21. - 31. Mai 2020

Das Oberhaupt der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche, Großerzbischof Swjatoslaw Schewtschuk, hat der Gestaltung der Novene gewissermaßen Pate gestanden, denn von seinen Gedanken hat sich die Autorin der Novene, Anna Tomashek-Dobra, zur Formulierung der täglichen Impulse anregen lassen. Aus den Texten wird deutlich, dass ein dauerhafter Frieden nur erreicht werden kann, wenn die Menschen aus der Kraft des Heiligen Geistes zur Versöhnung bereit sind, mag der Weg dazu auch noch so beschwerlich sein.
Die Illustrationen von Margret Russer unterstreichen die Texte und ermöglichen ihrerseits einen eigenen meditativen Zugang. Mit zumeist goldenen Hintergründen erinnert sie mit ihrer Gestaltung an die ostkirchliche Ikonografie. Dort steht der Goldgrund stets für das Göttliche. Auf diesem Gold platziert Margret Russer jeweils Symbole, die sie häufig aus Fragmenten von Zeitungspapier arrangiert.


Hinweise zur praktischen Gestaltung des Novenengebetes

von Pfarrer Dr. Christian Hartl

Die Pfingstnovene wird in der Regel vom Freitag nach Christi Himmelfahrt bis zum Samstag vor Pfingsten gebetet. Das sind neun Tage! Für den Christi-Himmelfahrtstag wird uns eine einstimmende Gebetseinheit angeboten, für den Pfingsttag eine abschließende.

Unsere Vorlage eignet sich

  • als Gebet einzelner Personen
  • als Gebet in einer kleinen Gruppe oder (Ordens-)Gemeinschaft
  • als Andacht in einer Gemeinde (oder vielleicht auch reihum in einer Seelsorgeeinheit)
  • verbunden mit der Feier der Eucharistie
  • integriert in eine (Mai-) Andacht oder einen anderen regelmäßigen Gottesdienst.

Je nachdem ist der Ablauf dann entsprechend zu ergänzen oder zu vereinfachen.

Als Grundstruktur schlagen wir vor

  1. Eröffnung
  2. Stille
  3. Impuls zur Betrachtung und Gebet aus der byzantinischen Tradition
  4. Bittgebet: Friedensektenie
  5. Pfingstsequenz oder -hymnus
  6. Segensgebet

Sie finden diese Grundstruktur als ausklappbare Seite am Ende des Heftes. Vielleicht achten Sie darauf, dass es bei der Pfingstnovene nicht um „ein Mehr an Gebeten“ geht, sondern um „ein Tiefer im Gebet“. Daher empfehle ich Ihnen, eher weniger Texte zu verwenden und dafür mehr Wert auf Meditation und Stille zu legen.
Ich möchte uns alle dazu ermutigen, dass wir uns dem Heiligen Geist anvertrauen. Er vermag unsere Herzen zu verwandeln, auf dass wir Boten des Friedens werden für diese unsere Welt.

Impressionen aus der Novene

Doppelseite aus der Renovabis-Pfingstnovene mit Inhaltsverzeichnis und Vorwort
Die Pfingstnovene können Sie im Format A6 als Heft bestellen oder als PDF-Dokument herunterladen.
Die Pfingstnovene können Sie im Format A6 als Heft bestellen oder als PDF-Dokument herunterladen.
Die Pfingstnovene können Sie im Format A6 als Heft bestellen oder als PDF-Dokument herunterladen.
Novene 2020

Novene 2020 (PDF, 2 MB)

Neun Tage beten in Solidarität mit den Menschen in Mittel- und Osteuropa. „Gottes Geist schenkt Frieden“ - 25. Pfingstnovene zur Renovabis-Pfingstaktion 2020, von Anna Tomashek-Dobra, angeregt von Großerzbischof Swjatoslaw Schewtschuk. Illustrationen von Margret Russer.

Mit unserer 25. Pfingstnovene wollen wir in besonderer Weise an den Krieg im Osten der Ukraine erinnern und zugleich die Ukraine ein wenig vorstellen. Die diesjährige Novene möchte dazu einladen sich mit den Menschen in der Ukraine im Gebet zu verbinden. Die Novene begleitet Beterinnen und Beter von Christi Himmelfahrt bis zum Pfingstsonntag und eignet sich für das Gebet eines Einzelnen oder als Andacht in der Gemeinde, etwa verbunden mit der Feier der Eucharistie oder integriert in einen anderen regelmäßigen Gottesdienst.

Die Novene können Sie auch in gedruckter Form bestellen: Bestell-Nr. 1 810 20, www.renovabis-shop.de, Tel.: 0241-47986-200, E-Mail: renovabis@eine-welt-mvg.de, DIN A6, 5er-Pack, kostenlos

„Frieden“ ist das Schwerpunktthema der Pfingstaktion 2020.

Mehr zur Pfingstaktion

Inhalt erstellt: 06.05.2020, zuletzt geändert: 25.05.2020