Cover und Inhaltsseite der Arbeitshilfe Stille Migration
Cover und Inhaltsseite der Arbeitshilfe Stille Migration
Arbeitshilfe

Stille Migration

Stille Migration - Über die Ursachen und Folgen der Ost-West-Migration in Europa. Beiträge und Übungen zur Arbeit und Diskussion mit jungen Menschen.

Kann Auswanderung die naheliegende Lösung bei Geldmangel, Arbeitslosigkeit oder anderen alltäglichen Einschränkungen sein? Aus den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas wandern jedes Jahr Tausende Menschen nach Westen. Viele von ihnen suchen in Deutschland die Möglichkeit, ihren Lebensunterhalt zu sichern und neue Handlungsoptionen zu gewinnen. Bei uns sind sie die „stillen Migranten“: Wenig lassen sie über sich verlauten, selten stoßen sie auf ein tieferes Interesse an ihrer Herkunft und ihren Motiven.

Die Handreichung „Stille Migration“ zeigt die Lebensumstände einer großen und starken Migrantengruppe in Deutschland sowie die Absichten und Schwierigkeiten dieser Menschen. Am Beispiel der europäischen Ost-West-Migration wird das unsere Gegenwart bestimmende Phänomen Migration fassbar und nachvollziehbar. Lehrerinnen und Lehrer wie auch andere pädagogische Kräfte in der Jugendbildung finden darin Texte, Arbeitsanregungen und genau beschriebene Übungen, um mit Jugendlichen den naheliegenden Fragen auf die Spur zu gehen: Was genau bewegt Menschen, ihr Heimatland zu verlassen? Welche Veränderungen bringt der Entschluss zur Migration mit sich?

Herunterladen oder bestellen

Stille Migration

Stille Migration (PDF, 4 MB)

Die Handreichung „Stille Migration“ zeigt die Lebensumstände einer großen und starken Migrantengruppe in Deutschland sowie die Absichten und Schwierigkeiten dieser Menschen. Am Beispiel der europäischen Ost-West-Migration wird das unsere Gegenwart bestimmende Phänomen Migration fassbar und nachvollziehbar.

Lehrerinnen und Lehrer wie auch andere pädagogische Kräfte in der Jugendbildung finden darin Texte, Arbeitsanregungen und genau beschriebene Übungen, um mit Jugendlichen den naheliegenden Fragen auf die Spur zu gehen: Was genau bewegt Menschen, ihr Heimatland zu verlassen? Welche Veränderungen bringt der Entschluss zur Migration mit sich? (56 Seiten)

Die Broschüre kann auch als gedrucktes Exemplar im renovabis-shop bestellt werden, Tel.: 0241-47986-200, E-Mail: renovabis@eine-welt-mvg.de.

Inhalt erstellt: 31.01.2017, zuletzt geändert: 19.04.2017