Collage DZI Spendensiegel 2018
DZI Spendensiegel 2018
Foto: Collage Renovabis
Transparenz

Spendensiegel

Renovabis wird jährlich vom ­Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüft und hat für 2017 und 2018 wieder das Spendensiegel erhalten.

In der Begründung heißt es: „Der Verein leistet satzungsgemäße Arbeit. Werbung und Information sind wahr, eindeutig und sachlich. Mittelfluss und Vermögenslage werden im Rechenwerk nachvollziehbar dokumentiert.“
Link zum Eintrag von Renovabis auf der Seite des DZI

DZI-Spendensiegel 2018

DZI-Spendensiegel 2018 (PDF, 742 kB)

Renovabis wird jährlich vom ­Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüft und hat für 2017 und 2018 wieder das Spendensiegel erhalten.

DZI-Spendensiegel 2017

DZI-Spendensiegel 2017 (PDF, 155 kB)

Renovabis wird jährlich vom ­Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüft und hat für 2016 und 2017 wieder das Spendensiegel erhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Transparenz

Jahresbericht und Transparenz

Den aktuellen Jahresbericht zum Herunterladen und Infos rund um das Thema Transparenz finden Sie auf dieser Seite.
Jetzt helfen

Online spenden

Jeder Beitrag hilft den Menschen im Osten Europas. Sie können per Lastschrifteinzug, per PayPal oder Kreditkarte spenden.
Helfen in Osteuropa

Renovabis in Kürze

In 29 Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas ist Renovabis tätig: von Albanien bis Weißrussland, von Estland bis Tadschikistan.
Inhalt erstellt: 19.10.2016, zuletzt geändert: 17.11.2017