Monitor mit Abbildung der Homepage www.bildungsserver.de
Zum Thema Krieg in der Ukraine gibt es zahlreiche Online-Ressourcen, von denen wir hier einige vorstellen.
Didaktische Hilfen

Material für den Unterricht

Hier finden Sie eine Zusammenstellung verschiedener Unterrichtsbausteine, Materialien und Links zur Verwendung im Schulunterricht.

Audiobeiträge zur Renovabis-Pfingstaktion 2022

Audio-Beitrag: Slowakei - Da sein für die Menschen am Rand (MP3, 7 MB)

Düstere Fassaden, eingeschlagene Fensterscheiben, überall liegt Müll rum. Kein Ort, den ein Papst normalerweise betritt. Nicht so Papst Franziskus, der immer wieder sagt: Geht zu den Rändern!

Und so hat er im September vergangenen Jahres eine Roma-Siedlung im Osten der Slowakei besucht, die auch das katholische Osteuropa-Hilfswerk Renovabis auf dem Schirm hat.

Was es genau damit auf sich hat, berichtet Markus Nowak, der sich für Renovabis in die Slowakei begeben hat.

Audio-Beitrag: Slowakei - Katechese auf dem Rasen (MP3, 7 MB)

Im Ortsteil Trnavka in der slowakischen Hauptstadt Bratislava hat sich der Salesianerorden niedergelassen. Wobei das Wort „Niederlassung“ hier eine besondere Dimension hat: Gleich ein halbes Dutzend Fußballplätze Don-Bosco-Orden „typische“ Oratorium, also ein kleiner Komplex für Theateraufführen, Tischtennisspiele, Gruppenstunden oder auch Katechese, gehören hier zum Kloster.

Katechese und Glaubensgespräche, das führt hier den Salesianerpater Tibor Reimer zuweilen auch auf den Rasen. Wie? Das hat sich Markus Nowak im Rahmen der Pfingstaktion 2022 von Renovabis in Bratislava mal genauer angeschaut.

Audio-Beitrag: Ukraine - "Kirche hilft Menschen im Krieg" (MP3, 8 MB)

Als "Zeitenwende" wird der russische Krieg in der Ukraine immer wieder bezeichnet, denn er verändert die Sicherheitsarchitektur Europas und ist verantwortlich für Tod und Vernichtung. Eine Art Zeitenwende ist der Krieg auch für die Hilfswerke und Nichtregierungsorganisationen, die in dem Land tätig sind. Allen vor auch das katholische Osteuropahilfswerk Renovabis, das sich seit mehr als 25 Jahren mit vielen Partner engagiert und die Ukraine nach der Unabhängigkeit in ihren Prozessen unterstützt. Etwa beim Aufbau von Schulen, wie dem katholischen St. Blasius Gymnasium in Ivano-Frankivsk im Westen des Landes. Der Schulalltag habe sich nun verändert, sagt der Direktor, den Markus Nowak für diesen Beitrag gesprochen hat.

Videos zur Renovabis-Pfingstaktion 2022

Schulbausteine „Frieden“

Bausteine für den Unterricht zum Thema „Selig, die Frieden stiften“ (PDF, 2 MB)

Mit diesem Heft zum Thema „Selig, die Frieden stiften“ wollen wir Ihnen als Lehrerinnen und Lehrer Material an die Hand geben, damit Sie die Friedensthematik zusammen mit Ihren Schülerinnen und Schülern von vielen Seiten beleuchten können. Ausgehend von einer Definition des Begriffs „Frieden“ über die Bedeutung der Seligpreisungen in der Bergpredigt bis hin zu Beispielen aus der Arbeit von Renovabis im Osten Europas finden Sie Unterrichtsbausteine, Anregungen und Ideen. Erarbeitet hat die Materialien Corinna Roth im Jahr 2020.

Das Heft können Sie auch in gedruckter Form bestellen: Bestell-Nr. 1 804 20, www.renovabis-shop.de, Tel.: 0241-47986-200, E-Mail: renovabis@eine-welt-mvg.de, 28 Seiten, DIN A4, kostenlos

Bausteine für den Unterricht zum Thema „Selig, die Frieden stiften“ - Materialsammlung (PDF, 1 MB)

Alle Arbeitsfolien zu den Unterrichtsbausteinen „Selig, die Frieden stiften“ aus dem Jahr 2020.

Schulbausteine „Schöpfung“

Alle Materialien und Hinweise für die Renovabis-Schulbausteine 2021 - "Bewahrung der Schöpfung" (ZIP, 48 MB)

In dieser Zip-Datei finden Sie alle Materialien und Hinweise zum Renovabis-Schulmaterial 2021 "Bewahrung der Schöpfung". Damit Sie sich einen Überblick über das umfangreiche Material verschaffen können, empfehlen wir Ihnen sich die beiden Übersichtsdokumente "Doppelstunde Teil 1 und 2" zu erst anzusehen. Die benötigten Video-Dateien sind nicht enthalten, aber Sie finden alle Links dazu in den PDF-Dokumenten.

Materialien für die Renovabis-Schulbausteine 2021 - Erste Stunde (ZIP, 6 MB)

In dieser Zip-Datei finden Sie alle Materialien, Arbeitsblätter und Informationen für die erste Stunde zu den Renovabis-Schulbausteinen 2021 "Bewahrung der Schöpfung". Die benötigten Video-Dateien sind nicht enthalten, aber Sie finden alle Links dazu in den PDF-Dokumenten.

Materialien für die Renovabis-Schulbausteine 2021 - Zweite Stunde (ZIP, 3 MB)

In dieser Zip-Datei finden Sie alle Materialien, Arbeitsblätter und Informationen für die erste Stunde zu den Renovabis-Schulbausteinen 2021 "Bewahrung der Schöpfung". Die benötigten Video-Dateien sind nicht enthalten, aber Sie finden alle Links dazu in den PDF-Dokumenten.

Videoclips zum Schulmaterial „Bewahrung der Schöpfung“

1. Teaser-Kurzfilm

Unterrichtsentwurf (1. Stunde) : I. Einstieg – Interesse wecken

2. Filmclip zu Laudatio Si'

Unterrichtsentwurf (1. Stunde): V. Film- und Textarbeit

3. Kurzfilm über die Arbeit von Renovabis

Unterrichtsentwurf (2. Stunde): II. Kurzfilm über die Arbeit von Renovabis

4. Interview mit Renovabis-Hautgeschäftsführer Pfarrer Christian Hartl

Unterrichtsentwurf (2. Stunde): VII. Ausblick und Weiterdenken

Weitere Unterrichtsbausteine

Schulpartnerschaften und Fördermöglichkeiten

Flyer Schulpartnerschaften

Flyer Schulpartnerschaften (PDF, 2 MB)

Es ist wichtig, dass junge Menschen aus Deutschland und den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas miteinander ins Gespräch kommen. Schulpartnerschaften bieten dafür vielfache Möglichkeiten: sie eröffnen Räume, in denen sich Menschen aus verschiedenen Ländern kennenlernen und austauschen, gemeinsame Fragen diskutieren und miteinander Engagement für Europa entwickeln können. Dafür möchte Renovabis Unterstützung anbieten.

Fördermöglichkeiten für Maßnahmen des Jugendaustauschs mit Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas

Fördermöglichkeiten für Maßnahmen des Jugendaustauschs mit Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas (PDF, 61 kB)

Das Dokument bietet einen Überblick über Finanzierungsmöglichkeiten für Jugendbegegnungen in den Ländern Mittel-, Ost- und Südosteuropas. Auf 6 Seiten werden Einrichtungen und ihre Förderbedingungen kompakt vorgestellt.

Inhalt erstellt: 16.02.2017, zuletzt geändert: 13.05.2022

Unser Newsletter