This content is part of the german homepage of Renovabis and is not translated in english language.

Brille auf einem Dokument liegend
Übersicht

Presse und Aktuelles

Hier können Sie aktuelle und frühere Medieninformationen einsehen, Material herunterladen und Kontakt zur Pressestelle aufnehmen.

Aktuell im September: Internationaler Kongress Renovabis, Corona-Kollekte

Background

International Congress Renovabis

For many years, the International Congress Renovabis has served the dialogue between East and West. Due to the COVID-19 pandemic in 2020, it will be held for the first time as an online conference and will also focus on the effects of the corona crisis on church and society in Eastern Europe.
Read more

Aktuelle Pressemitteilungen

Zeitschrift OST-WEST

Brauchen wir noch Nationalhelden?

Wenn von „Nationalhelden“ die Rede ist, denken viele Menschen an monumentale Statuen, Reiterstandbilder und Denkmäler. Doch der Begriff ist unscharf: Was macht einen Helden aus, gar einen Nationalhelden? Ein ungewöhnliches Leben? Eine herausragende Tat?
Read more
Pfingstaktion

Pfingstkollekte deutlich eingebrochen

Die Corona-bedingten Einschränkungen mit stark reduzierten Kirchenbesucherzahlen und oftmals unbeachteten Kollektenkörben am Kirchenausgang zeigen ihre Auswirkungen. Die Kollektenergebnisse der (Erz-)Bistümer fallen deutlich geringer aus, als in den Vorjahren.
Read more

Corona-Pandemie: So hilft Renovabis

Corona-Krise

Corona-Nothilfe für Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs

Neue Aufgaben für Begegnungsstätte die „Johannes Rau" in Minsk: Hotel, Konferenzzentrum, Restaurant sind derzeit kaum gefragt - und dennoch herrscht hier reges Treiben: In der Küche wird täglich ein warmes Essen für hilfsbedürftige Zeitzeugen der NS-Verbrechen gekocht und anschließend verteilt.
Read more
Corona-Krise

Lebensmittelhilfe für arme Familien – ein Bericht aus Rumänien

„Es sind schwierige Zeiten fast überall auf der Welt. Umso mehr wissen wir zu schätzen, dass Sie uns gerade jetzt unter die Arme greifen und uns ermöglichen, zumindest ein wenig zu helfen." – Ein Bericht des Caritasdirektors von Satu Mare über den Start des Nothilfeprogramms für arme Familien.
Read more
Corona-Krise

Renovabis an der Seite seiner Partner im Osten Europas

Projektarbeit in der Krise mit gut 70.000 Euro Soforthilfe gestärkt - Das Corona-Virus hat auch in den 29 Partnerländern des Osteuropa-Hilfswerks Renovabis den Alltag der Menschen massiv verändert. Nicht nur Zuschüsse zur Beschaffung von Schutzausrüstung und Medizinmaterial sind wichtig.
Read more

Materialien zum Download

Jahresbericht 2019 (PDF, 2 MB)

Jahresbericht 2019 (PDF, 2 MB)

Informieren Sie sich über die Arbeit von Renovabis in unserem Jahresbericht. Lesen Sie, in welchen Ländern und mit wieviel Geld wir im Jahr 2019 Projekte unterstützt haben. Zudem finden Sie Informationen über Veranstaltungen im Inland sowie einen ausführlichen Finanzbericht.

Einen gedruckten Jahresbericht können Sie über unseren Vertriebspartner ­MVG auch in gedruckter Form bestellen: www.renovabis-shop.de, Tel.: 0241-47986-200, E-Mail: renovabis@eine-welt-mvg.de

Jahresbericht 2018 (PDF, 2 MB)

Jahresbericht 2018 (PDF, 2 MB)

Informieren Sie sich über die Arbeit von Renovabis in unserem Jahresbericht. Lesen Sie, in welchen Ländern und mit wieviel Geld wir im Jahr 2018 Projekte unterstützt haben. Zudem finden Sie Informationen über Veranstaltungen im Inland sowie einen ausführlichen Finanzbericht.

Einen gedruckten Jahresbericht können Sie über unseren Vertriebspartner ­MVG auch in gedruckter Form bestellen: www.renovabis-shop.de, Tel.: 0241-47986-200, E-Mail: renovabis@eine-welt-mvg.de

Aktuelle Medieninfos

Lesen Sie auch

Transparenz

Jahresbericht und Transparenz

Den aktuellen Jahresbericht zum Herunterladen und Infos rund um das Thema Transparenz finden Sie auf dieser Seite.
Journalismus-Förderung

Recherchepreis Osteuropa

Die Berichterstattung aus Osteuropa stärken: Das ist das Ziel des Recherchepreises Osteuropa. Der von Hoffnung für Osteuropa und Renovabis in Form eines Stipendiums vergebene Preis soll herausragenden Journalistinnen und Journalisten Recherche und Produktion aufwändiger Printreportagen ermöglichen.
Content created: 03.08.2016, last modified: 27.08.2020